It’s Workshoptime :-)

In diesem Frühjahr erwarten euch drei Kurz-Workshops – wie immer Freitag am frühen Abend. Im Februar werden wir uns mit dem Thema „Detox – entgifte körperlich und mental“ befassen. Neben einer reinigenden Übungsreihe wirst Du Tipps zur entgiftenden und stärkenden Ernährung, sowie eine unterstützende Meditation kennenlernen. Der Termin ist der 17.02., 17.30-19.30h, Energieausgleich 25,- Euro Im„It’s Workshoptime :-)“ weiterlesen

INFOABEND mit Dharma Singh – Kundalini Yoga Lehrerausbildung

Ihr Lieben, diesen Freitag fndet im Loftyoga in Bielefeld ein Infoabend zur Kundalini Yoga Lehrerausbildung statt. Mein Lehrer Dharma Singh wird vor Ort sein und erzählen und eure Fragen beantworten. Es geht um 19.30h los – komm vorbei! Wenn Du nicht weiß, ob es das Richtige für Dich ist: komm erst recht vorbei! Ich werde„INFOABEND mit Dharma Singh – Kundalini Yoga Lehrerausbildung“ weiterlesen

Workshop mit Dharma Singh in Bielefeld

Am 28.01.2017 wird mein Lehrer Dharma Singh Raab in Bielefeld einen 1-Tages-Workshop zum Thema „Umarme dein Krise“ anbieten. Einen Workshop, den ich absolut empfehlen kann und bei dem ich auf jeden Fall selber teilnehmen werde. Organisation und Anmeldung laufen über meine Kollegin Astrid Dharam Gian Kaur Ewers (Kundalini Yoga Werther). Hier findest Du weitere Informationen:„Workshop mit Dharma Singh in Bielefeld“ weiterlesen

Rauenächte

Das Ritual der Rauhenächte Mit dem morgigen Heiligen Abend beginnt die Zeit der sogenanneten Rauhennächte. Eine Zeit, die unseren Vorfahren lange als heilige Zeit galt. Die Rauhnächte gehen von Nacht zu Nacht, also von 24.00h bis 0.00h.  Um 24.00 Uhr am Heilig Abend beginnt die „Mutternacht“ und endet am 25. Dezember um Mitternacht. Eine Rauenacht„Rauenächte“ weiterlesen

Yoga zwischen den Jahren

Sat nam ihr Lieben, zwischen den Jahren gibt es zum einen – wie bereits angekündigt – die herzliche Einladung zum Sadhana am Dienstag Morgen von 6.00h bis 8.30h. Wir starten pünktlich, die Vordertür ist aber die rsten 10 Minuten noch per Drücker offen. Eine Anmeldung ist für das Sadhana nicht erforderlich. Da ich jedoch nicht„Yoga zwischen den Jahren“ weiterlesen

Yoga Pfefferkorn tauscht

Einen Satz, den ich immer mal wieder höre ist: „Ach, ich würde ja gerne …., aber ich hab grad kein Geld!“ Da es mein Anliegen ist, Kundalini Yoga in die Welt zu bringen, andere an den darin vermittelten Techniken teilhaben zu lassen, tausche ich gerne. Ich bin immer offen für Ideen. Wenn Du also etwas,„Yoga Pfefferkorn tauscht“ weiterlesen

Neuer Kurs und neuer Workshop im Januar

2016 war für viele von uns ein Jahr voller Umbrüche, Herausforderungen, Veränderungen und auch Verluste, begleitet von persönlichen und / oder beruflichen Krisen.  Fast jeder, mit dem ich über dieses Jahr spreche, sagt in einem Ton von leichter Erschöpfung: „Ich bin froh, wenn es vorbei ist!“ Damit Du 2017 – ein Jahr, das im Zeichen„Neuer Kurs und neuer Workshop im Januar“ weiterlesen

Einladung zum Aquarian Sadhana

Das sogenannte Aquarian Sadhana ist eine etwas ausgedehntere Yogastunde mit einer festen Abfolge von gesungenen Mantrameditationen. Ingesamt beinahe 1,5 Stunden gemeinsames Singen der Mantren ist das, was das Aquarian Sadhana für mich so besonders und schön macht. Und weil ich diese Erfahrung, dieses Erlebnis gerne mit Euch teilen möchte, lade ich euch alle herzlich ein„Einladung zum Aquarian Sadhana“ weiterlesen

Befreie Dich von Angst und Traurigkeit

Hier findest Du die Kriya aus dieser Woche. Yogi Bhajan hat gesagt, wenn Du diese Kriya 7 Tage hintereinander praktizierst, dann wird sich Dein Leben ändern, dann wirst Du jemand anderes sein, dann werden sich alte Angstmuster auflösen……diese Kriya wird Dich an alte Gefühle von Traurigkeit und Enttäuschung führen und Dir die Chance geben, diese„Befreie Dich von Angst und Traurigkeit“ weiterlesen